Aufsätze mit Qualitätssicherung

Publikationen

Niels Werber, Der letzte Κατέχων oder: Das Übel der Differenzierung. Latour, Luhmann, Schmitt“, in: Soziale Welt, 67. Jg., Nr. 3 (2016): S. 267-280.

Hulking out. Störung, Ausnahmefall und Normalisierung, in: Imaginationen der Störung 2016, Vol. 9, Nr. 1, S. 108-124.

Sense per Simplicity: Ant Societies as Self-description Formula of Society, in: MLN (Modern Language Notes), 130. Jg., Nr. 3, 2015, S. 430-446.

Formkrise und Kulturkritik. Karl Heinz Bohrer und Christian Kracht, in: Pop. Kultur und Kritik, Heft 5, Herbst 2014, S. 140-161.

Raumvergessenheit oder Raumontologie, Latour oder Luhmann? Zur Rolle der Systemtheorie in einer (medien)geographischen Kontroverse, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für Soziologische Theorie, Jg. 17 (2011), Heft 2, S. 361-372.

Erzählen in Krieg und Nicht-Krieg, in: LILI. Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik, Heft 165, März 2012, Metzler, S. 87-105.

Störfall oder Weisheit der Natur? Der Massenselbstmord der Lemminge und die Demografie, in: Lars Koch, Christer Petersen, Joseph Vogel (Hrsg.), Störfälle. Zeitschrift für Kulturwissenschaften, transcript, Bielefeld 2/2011, S. 93-101.

The disappearance of literature: Friedrich Kittler‘s path to media theory, Thesis Eleven November 2011, 107: 47-52.

Werber, Niels: Jüngers Bienen. Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdP). Heft 2/2011, S. 245-260.

Ameisen und Aliens: Zur Wissensgeschichte von Soziologie und Entomologie, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Heft 3/2011, S. 242-263.

A Test of Conscience without Indespensable Norms: Niklas Luhmann’s War on Terror, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für Soziologie, 14. Jg. (2008), Heft 1, S. 83-101.

Netzwerkgesellschaft. Zur Kommunikationsgeschichte von ‚technoiden’ Selbstbeschreibungsformeln, in: Archiv für Mediengeschichte, Heft 6, Weimar 2006, S. 179-191.

Kleists „Sendung des Dritten Reichs“. Zur Rezeption von Heinrich von Kleists Hermannsschlacht im Nationalsozialismus, in: Kleist-Jahrbuch, Stuttgart 2006, S. 157-170.

Geo- and Biopolitics of Middle-earth. A German Reading of Tolkien’s “Lord of the Rings”, in: New Literary History, Spring 2005, vol. 36, S. 227-246.

Geopolitiken der Literatur. Raumnahmen und Mobilisierung in Gustav Freytags ‚Soll und Haben‘, in: Hartmut Böhme (Hrsg.), Topographien der Literatur. DFG-Symposion 2004, Stuttgart 2005, S. 456-478.

Torsten Hahn, Niels Werber, Das Populäre als Form, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für Soziologie, 10. Jg. (2004), Heft 2, S. 347-354.

German Death Star in Orbit. Geopolitics and Globality in German Popular Nazi Novels, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für Soziologie, Heft 2, 2003, S. 257-271.

Dirk Kretzschmar / Niels Werber, Zwischen Globalisierung und Geopolitik. Regionale Beobachtungen der Weltgesellschaft durch die politische Semantik am Beispiel der USA und Russlands, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für soziologische Theorie, Heft 1/2001, S. 190-204.

Raum und Technik. Zur medientheoretischen Problematik in Luhmanns Theorie der Gesellschaft, in: Soziale Systeme. Zeitschrift für soziologische Theorie, Heft 1, Opladen 1998, S. 219-232. Rezension

Bürokratische Kommunikation: Franz Kafkas Roman Der Proceß, in: The Germanic Review, Volume 73, Number 4, Fall 1998, S. 309-326.

Gestalten des Unheimlichen. Seine Struktur und Funktion bei Eichendorff und Hoffmann, in: E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch, Band 6, 1998, S. 7-27.

Technologien der Macht. System- und medientheoretische Überlegungen zu Schillers Dramatik, in: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, XL/1996, S. 210-243.